Wichtige Aspekte über die OTDR Messung

6 Juli 2021
 Kategorien: Internetanbieter, Blog

Infolge der Weiterentwicklung im Bereich der Glasfaser-Technologie sowie der damit verbundenen Installation von Glasfasernetzen gelten OTDR-Messungen als unverzichtbar. Dank des OTDR können nämlich optische Systeme aufgebaut, zertifiziert, gewartet als auch repariert werden. Das OTDR, welches ausgeschrieben „Optical Time Domain Reflectometer“ bedeutet, ist das optische Zeitbereichsreflektometer. Das Messgerät erlaubt dem Nutzer ein genaues, virtuelles Bild zu erstellen, welches die verlegten Glasfaserstrecken wiedergibt. Die hervorgehenden Analysedaten bieten exakte Einblicke was den Zustand, die Leistungsfähigkeit hinsichtlich der Glasfasern, aber auch die anderen Komponenten in Form von Spleiße, Steckverbinder, Multiplexer und Splitter angeht. mehr lesen